header_paltzhalter

Filmautoren

Günter Mey

Professor für Entwicklungspsychologie an der Hochschule Magdeburg-Stendal; zudem Leitung des Institut für Qualitative Forschung/Internationale Akademie Berlin und Privatdozent an der Universität Bayreuth/Kulturwissenschaftliche Falkulät.

Arbeitsschwerpunkte: Qualitative Forschung, Performative Sozialwissenschaft, Kindheits- und Jugendkulturforschung sowie Transgenerationalität.

Forschungspreis 2015 der Hochschule Magdeburg-Stendal für seine Arbeiten zu "Lebensweltliche Perspektiven zu Kindheit und Jugend: Beiträge zur qualitativen Forschung und performativen Sozialwissenschaft"

Publikationen u.a. "The Life Space of the Urban Child. Perspectives on Matha Muchow's Classic Study" (2015; gemeinsam mit Hartmut Günther) ; "Von Generation zu Generation" (2015), "Gesellschaftsverständnis. Entwicklungspsychologische Perspektiven" (2014; gemeinsam mit Carlos Kölbl); "Jugend/Kulturen" (2011); "Qualitative Forschung: Analysen und Diskussionen" (2014; gemeinsam mit Katja Mruck); "Grounded Theory Reader" (2011; gemeinsam mit Katja Mruck), Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie" (2010; gemeinsam mit Katja Mruck), "Handbuch Qualitative Entwicklungspsychologie" (2005); filmische Arbeiten zu Jugendkulturen ("Meller 88" Videodokumentarfilm, gemeinsam mit Rainer Bellenbaum, 1987; "Hyde Park" Videodokumentarfilm, gemeinsam mit Günter Wallbrecht 1988); Ausstellungen ("Angst(frei)" 2011; "Skulpturale Collagen" zu "Heimat" 2014; beide in Kooperation mit dem Theater der Altmark; "Jung & Alt. Perspektiven im städtischen Raum", 2001) 

Kontakt: Hochschule Magdeburg-Stendal, Angewandte Humanwissenschaften, Osterburger Str. 25, D-35976 Hansestadt Stendal; E-Mail: guenter.mey@hs-magdeburg.de / weitere Informationen: Website Hochschule Magdeburg-Stendal

Günter Wallbrecht

Filmautor, Kameramann und Produzent von Dokumentationen und Reportagen im In- und Ausland u.a. für Arte, WDR, NDR, 3sat und ZDF; Dozent an der Akademie für Publizistik Hamburg. Studium (M.A.) der Kultur- und Literaturwissenschaften an der Universität Bremen.

Arbeitsschwerpunkte: Gesellschaft, Geschichte, Kultur und Musik.  

Filmografie: http://www.ww-media.eu/ww-media/Filme.html

Diverse Preise und Auszeichungen, u.a. Journalistenpreis des Deutschten Kulturrates und Schallplattenpreise für DVD-Filme. 

Kontakt: g.wallbrecht@ww-media.eu / weitere Informationen: Website www.ww-media