header-portal

Maren Bracker: Methodologie qualitativer Sozialforschung

Es handelt sich um die dritte, aktualisierte Fassung eines Lehrbuches zur Methodologie qualitativer Sozialforschung mit Übungen, das an der Polytechnischen Universität Nicaraguas im einzigen Aufbaustudiengang Zentralamerikas zu "Methoden qualitativer Sozialforschung" seit 1997 entwickelt wurde und angewandt wird. Teil 1 enthält die Kritik der Methodologie quantitativer Sozialforschung, die wichtigsten methodologischen Prinzipien der qualitativen Sozialforschung, einen kurzen historischen Abriss der Entwicklung der letzten 50 Jahre und eine Typologie verschiedener qualitativer Vorgehensweisen. In Teil 2 werden anhand dreier Beispiele die Entwicklung von Hypothesen und die Rolle der Theorie erläutert. Teil 3 erklärt die wichtigsten Qualitätskriterien sowie die Triangulation. Teil 4 enthält die methodologischen Konsequenzen für die Auswahl der Beforschten, die Datensammlung, Analyse und Interpretation. Teil 5 schließt den Kreis zum Teil 1, indem quantitative und qualitative Methodologie anhand von etwa 20 Kriterien miteinander verglichen werden.

Das in spanischer Sprache verfasste Lehrbuch kann hier herunterladen werden: Download (PDF-Datei, 1 MB).

Kontakt: Maren Bracker